Suche

MetaMedCare

Hilfe im Sozialrecht

Ihr Antrag wurde von der gesetzlichen Krankenkasse, der Rentenbehörde oder einem sonstigen Sozialrechtsträger abgelehnt. Was nun? Wir lassen Sie nicht alleine. Dank unseres MetaMedCare-Services erhalten Sie innerhalb kürzester Zeit Hilfe in allen versicherten Angelegenheiten rund um das Sozialrecht. Unterstützt werden Sie von unserem langjährigen Partner der Kanzlei MetaMedLaw-RSK Rechtsanwälte. Die Kanzlei hat sich auf die Vertretung von Mandanten in sozialrechtlichen Angelegenheiten spezialisiert und kann – schon im vorgerichtlichen Verfahren – eine sehr hohe Erledigungsquote vorweisen. Damit Sie Ihr gutes Recht bekommen!

Hier hilft Ihnen MetaMedCare

  • Streitigkeiten mit der gesetzlichen Rentenversicherung
  • Streitigkeiten mit der gesetzlichen Krankenversicherung
  • Streitigkeiten mit der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Streitigkeiten wegen Schwerbehindertenrecht
  • Streitigkeiten mit dem Arbeitsamt
  • Streitigkeiten mit der gesetzlichen Pflegeversicherung

So funktioniert's

  • Sie rufen uns an und melden den Schaden telefonisch.
    • Wir prüfen, ob Versicherungsschutz besteht und stellen Sie - nach positiver Prüfung - direkt an die Kanzlei durch. Die Kanzlei bespricht dann mit Ihnen das weitere Vorgehen und fordert die relevanten Unterlagen und Informationen direkt bei Ihnen an.
  • Alternativ können Sie den Schaden über das untenstehende Formular melden.
    • Wir prüfen, ob Versicherungsschutz besteht und leiten Ihre Anfrage - nach positiver Prüfung - direkt an die Kanzlei weiter. Die Kanzlei setzt sich dann mit Ihnen in Verbindung und klärt das weitere Vorgehen.

Ihre Daten

Dateiupload

Sie können bis zu einem Limit von 20MB Dateien von Ihrer Festplatte hochladen und als Anlage an Ihre Nachricht anhängen. Gültige Dateien sind Fotos und Pdf-Dokumente in folgenden Formaten: .bmp, .rtf, .jpeg, .jpg, .pdf, .txt, .xls, .dcx, .csv, .doc, .png und .tif.
Zu überprüfende Unterlagen

Liste der übertragenen Dateien: Es wurden noch keine Dateien übertragen

Voraussetzung für den Service ist, dass der von Ihnen genannte Vorgang im Rahmen der „Allgemeinen Bedingungen für die Rechtsschutzversicherung“ (ARB-RU) versichert ist. Der Service wird in diesem Falle direkt durch die beauftragte Rechtsanwaltskanzlei mit der Rechtsschutz Union Schaden GmbH abgerechnet.
Ich bevollmächtige die Rechtsschutz Union Schaden GmbH, die Rechtsanwaltskanzlei MetaMedLaw-RSK Rechtsanwälte, Berlin für die rechtliche Interessenwahrnehmung zu beauftragen. Die Vollmacht umfasst auch die Weiterleitung der oben stehenden Sachverhaltsdarstellung und der beigefügten Unterlagen an die Rechtsanwaltskanzlei. Grundlage der rechtlichen Interessenwahrnehmung sind die von mir zur Verfügung gestellten Daten. *
Hiermit bestätige ich meine Vollmacht, für den Versicherungsnehmer handeln zu dürfen. Ich bin mit der Weitergabe der Daten an die Rechtsanwaltskanzlei einverstanden. Mir ist dabei bewusst, dass das Mandatsverhältnis ausschließlich zwischen dem Versicherungsnehmer und der Rechtsanwaltskanzlei MetaMedLaw-RSK Rechtsanwälte, Berlin zustanden kommt. Eine Haftung der Rechtsschutz Union Schaden GmbH oder der Itzehoer Versicherung/Brandgilde von 1691 Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit ist insoweit ausgeschlossen.
Ich erkläre mich mit den *
Datenschutzbestimmungen einverstanden.Ihre Angaben werden mit aktuellen Verschlüsselungstechniken übertragen.
Kopie dieser E-Mail an mich senden 
Mit (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.