Suche

Rechtsschutz für Ärzte, Apotheker und Heilberufe

Günstig vorgesorgt

Im medizinischen Bereich ist das Potenzial für Rechtsstreitigkeiten besonders hoch. Eine arbeitsrechtliche Auseinandersetzung, zahlungsunwillige Patienten oder eine folgenschwere Fehldiagnose können zu teuren Gerichtsverfahren führen. Mit unserem Rechtsschutz für Ärzte, Apotheker und Heilberufe sind diese Risiken für Sie kalkulierbar. So werden Sie im Falle eines Falles nicht aus der Bahn geworfen.

Konzentrieren Sie sich ganz auf Ihre Patienten und Kunden, denn wir übernehmen für Sie:

z.B.
44,38 €
im Monat
So haben wir gerechnet

Berechnungsgrundlagen:

keine Mitarbeiter, Leistungsabdeckung – bereits ab dem außergerichtlichen Bereich: Beruf mit Absicherung Arbeitsrecht, Verkehr und selbstgenutzte gewerbliche Immobilie – inkl. Privatabsicherung.

- Tarif 07/2018 (T18)

- Mit Selbstbeteiligung 300 €

- Ohne Schadenfreiheits-System (SF-System)

- Monatliche Beiträge inkl. Zuschlag Zahlweise

- Abbuchung und

- ohne Vorschäden

Ärzte in Vorbereitung auf die Niederlassung sowie im Ruhestand profitieren von einem um 25 % reduzierten Beitrag. Wir wissen, dass nicht jeder Lebensabschnitt gleich ist! Das berücksichtigen wir in unseren Angeboten.

Alle Informationen haben wir für Sie in unserer Broschüre zum Thema Verkehrsrechtsschutz zusammengefasst:

Berater finden

oder

Wir haben die wichtigsten Fragen zum Rechtsschutz für Ärzte, Apotheker und Heilberufe für Sie zusammengestellt.

Was ist im Rechtsschutz für Ärzte, Apotheker und Heilberufe versichert?

  • Rechtliche Auseinandersetzungen in Ihrer Eigenschaft als Arbeitgeber.
  • Gerichtliche Auseinandersetzungen mit kassenärztlichen Vereinigungen.
  • Rechtsstreitigkeiten mit Ihren Patienten oder Vertragspartnern.
  • Verkehrs-Rechtsschutz für alle auf Ihre Praxis oder Apotheke zugelassenen Fahrzeuge.
  • Rechtsstreitigkeiten verursacht durch gewerblich selbst genutzte Gebäude.

Wer ist im Rechtsschutz für Ärzte, Apotheker und Heilberufe versichert?

Wir schützen nicht nur Sie im Job. Versichert sind:

  • Sie in Ihrer Eigenschaft als Inhaber einer Arztpraxis oder als selbstständig Tätiger (Praxis/Apotheke).
  • Von Ihnen bestellte berufliche Vertreter.
  • Bei Ihnen beschäftigte Arbeitnehmer in Ausübung ihrer beruflichen Tätigkeit für Sie.

Individueller Rechtsschutz

Wir wissen, dass alle Versicherungsnehmer verschieden sind. Daher können Sie Ihren Versicherungsschutz ganz nach Ihrem Bedarf zusammenstellen. Unser Rechtsschutz für Ärzte, Apotheker und Heilberufe ist in drei Themenbereiche aufgeteilt: Beruf, Verkehr und Immobilien. Die erweiterten Leistungen und der Spezial-Straf-Rechtsschutz sorgen für Rundum-Schutz.

Sie wollen auch privat auf der sicheren Seite sein? Wenn Sie möchten, ist auch Ihre private Absicherung inklusive.

Zusätzliche Services

Auch in der Medizin hält die Digitalisierung Einzug. Deshalb bieten wir Ihnen exklusiv für Gewerbetreibende/Heilberufe mit Rechtsschutz-Verträgen ab 1.10.2014 eine Homepage-Prüfung und eine Online-Rechtsberatung .

Homepage-Prüfung

Gehen Sie auf Nummer sicher und lassen Sie Ihren Internetauftritt von einem Dienstleister auf rechtlich richtige Angaben prüfen. Dazu zählen zum Beispiel Impressum oder Urheberrechtsverletzung, z. B. bei Bildrechten und Verlinkungen auf andere Internetseiten. So vermeiden Sie eine lästige und teure Abmahnung.

Hier können Sie Ihre Homepage direkt prüfen lassen .

Online-Rechtsberatung

Schnelle und kompetente Hilfe von Experten: Lassen Sie sich bei einem konkreten Schadensfall online beraten. Sie haben die Möglichkeit, Unterlagen wie z. B. Verträge ganz einfach online an uns zu übermitteln. Sie erhalten kurzfristig eine Antwort von einem unabhängigen Rechtsanwalt.

Sie benötigen Unterstützung? Hier geht es direkt zur Online-Rechtsberatung .

Ihre Vorteile bei der Homepage-Prüfung und der Online-Rechtsberatung:

  • Die vereinbarte Selbstbeteiligung fällt nicht an.
  • Es erfolgt keine Rückstufung im gegebenenfalls vereinbarten Schadenfreiheitssystem.